logo Montana

r Moses

Erschienen am freitag 29/06/12

Die nächtlichen Parties im Borgia's Palace wären ohne Moses und seine bezaubernde Fingerfertigkeit am Piano, mit dem er Schwung in den ganzen Laden bringt, einfach nicht dasselbe. Als Warnung für alle, die vielleicht zu einem dieser Abende einen Besuch vorgesehen haben, sei gesagt, dass der Künstler lieber nicht durch misstöniges Husten unterbrochen werden sollte... Ansonsten kann es sein, dass man an der nächsten Straßenecke einen Schatten eine Gospelmelodie summen hört, den Geruch einer Zigarre riecht und... schon kurz darauf ist man alle seine Probleme los, und zwar endgültig.

Erste von 3 Entwicklungen dieses Charakters:

  • MontanaMosespicture
    starstarstar
    4Fhgkt freigeg. mit
    1-12 Angriff Geg., Min 8
  • MontanaMosespicture
    starstarstar
    5Fhgkt freigeg. mit
    2-12 Angriff Geg., Min 8
  • MontanaMosespicture
    starstarstar
    7Verstärkung: -1 Leben Gegner, Min. 1
    2-12 Angriff Geg., Min 8
Fähigkeit

Fähigkeit von Moses:

Verstärkung: -1 Leben Gegner, Min. 1

Wenn Moses den Kampf gewinnt, wird die Anzahl der Lebenspunkte des Spielers, der den gegnerischen Charakter kontrolliert, für jeden Charakter, der demselben Clan wie Moses angehört und sich im gleichen Team befindet um 1 reduziert bis hin zum Minimum von 1. Beachte, dass Moses selbst auch mit eingerechnet wird. Wenn die Anzahl der Lebenspunkte des Spielers, der den gegnerischen Charakter kontrolliert, kleiner oder gleich 1 ist, hat die Fähigkeit keine Wirkung.

Bonus

Bonus:

-12 Angriff Geg., Min 8

Die Angriffspunkte des gegnerischen Charakters werden um 12 Punkte oder bis zum Minimum von 8 Punkten verringert. Wenn die Zahl der Angriffspunkte des gegnerischen Charakters niedriger als oder gleich 8 ist, hat die Fähigkeit keine Wirkung.

2 Kommentar zu Moses

Sonntag 06/10/2013, 15:37

7/6, 3* und -12 Ang.

Absolut Imbalanced diese Karte. Der Tatsache geschuldet das ich diese Karte kritisiere, wird dieser Kommentar sowieso gelöscht, trotzdem denke ich es muss mal gesagt sein. Dass ich nicht alleine so denke, sieht man an der regen Kommentarzahl, die wie meine auch mit dem Löschen von Kritiken zusammenhängt smiley

Urban Rivals zerstört sich durch solche Karten! Es kommen viel zu viele neue OP-Karten raus, da macht es doch keinen Spaß mehr wenn man seine guten "Alten" spielen will...

Montag 02/07/2012, 19:50

Bewertung nach dem System von Marlias, besser gut kopiert als schlecht selbst gemacht smiley

Also schauen wir mal wen wir da auf den ersten Blick haben: Moses: Montana, 3* , 7/2, Fähigkeit: Verstärkung: -1Leben min 1, Bonus: -12 Angriff min 8. Eine richtig schöne Anlehnung an Morgan Freeman, die nicht nur gut aussieht, soviel steht fest!

Stats
7/2 sind recht passable Werte für die Montana, vor allem die 7 Power sind sehr wichtig. Der Schaden mit 2 leicht unter dem Durchschnitt, die meisten haben dort 3-4 Schaden ohne Fähigkeiten.
15/20

Fähigkeit
Die hat es in sich mit bis zu -4Leben kann sie bis auf 6 Schaden kommen! Somit wird sie zu einer virtuellen 7/6 bzw. 7/8 mit Fury. Dank dem Minimum von 1 muss man sie nicht unbedingt in der ersten oder zweiten Runde spielen.
15/15

Soa trifft sie hart, okay, aber das ist auch bei Oscar sowie Sharon und einigen anderen Karten der Fall. Immerhin hat sie dann noch solide 7 Power und den Clan Bonus.
3/10

Sob trifft die Montana, wie ich finde immer sehr blöd, ich liebe den Bonus! Aber auch hier helfen die soliden 7 Power ein wenig.
7/10

Damagereducer sind eine Ihrer größten Stärken. Wenn wir davon ausgehen, dass sie den Schaden auf 1 reduzieren macht die Karte immer noch 5 Schaden! Karten mit der Fähigkeit Niederlage +3 Leben wie z.B. Tiwi Ld könnten sie auf einen Schaden von 3 reduzieren, okay.
5/5

Als Montana muss diese Karte sich vor anderen Attack-Mani-Clans nicht verstecken. Kann andere Clans aber auch nicht ausschalten wie z.B. Edd Cr oder Vickie Cr, aber man kann auch nicht alles haben smiley
7/10

Ein starkes Mindgame, bei gleichen Pillz hat sie meistens einen Vorteil und mit ihren 6 Schäden kann sie jedes Spiel umdrehen. Mit ihr kann man denk ich auch wunderbar bluffen, sie ist kaum reduzierbar, wenn man keine Soa auf der Hand hat und im Ernst, wer will schon 6 Schäden von einer drei Sterne Karte kassieren?
7/10

Eine sehr brauchbare 3 Sterne Karte, die meiner Meinung nach Sharon in die Tasche gesteckt hat! Ich denke das sie im Elo öfters zum Einsatz kommt, wenn man wieder Mona gesperrt ist oder zu viele Reducer rumrennen.
7/10

Schöne Symbiose aus soliden Power, netten Clan Bonus und einer Fähigkeit, die vor allem offensiv den Großteil des Schadens ausmacht. Da sie wie Oscar ebenfalls eine Verstärkungskarte ist, wird man denke ich es leichter haben ein gutes Mono Deck zu basteln, weil sie dafür perfekt gemacht ist.
8/10

Gesamt
74/100

Ein starker Neuzugang für die Montana, die wohl so einigen Upper Fan zur Weißglut bringt smiley

icon