Erste von 3 Entwicklungen dieses Charakters:

  • MontanaVecciopicture
    starstarstar
    Power4FähigkeitFhgkt freigeg. mit
    Schäden1Bonus -12 Angriff Geg., Min 8
  • MontanaVecciopicture
    starstarstar
    Power4FähigkeitFhgkt freigeg. mit
    Schäden2Bonus -12 Angriff Geg., Min 8
  • MontanaVecciopicture
    starstarstar
    Power6FähigkeitVerstärkung : +1 Schäden
    Schäden2Bonus -12 Angriff Geg., Min 8
Fähigkeit

Fähigkeit von Veccio:

Verstärkung : +1 Schäden

Die Schäden von Veccio werden um 1 Punkte erhöht für jeden Charakter im Team, der demselben Clan angehört wie Veccio. Bitte beachte, dass Veccio selbst auch mit einberechnet wird.

Bonus

Bonus:

-12 Angriff Geg., Min 8

Die Angriffspunkte des gegnerischen Charakters werden um 12 Punkte oder bis zum Minimum von 8 Punkten verringert. Wenn die Zahl der Angriffspunkte des gegnerischen Charakters niedriger als oder gleich 8 ist, hat die Fähigkeit keine Wirkung.

8 Kommentar zu Veccio

Samstag 28/12/2013, 16:31

Ich Releas mal mein alten kommentar smiley

Also ich lese hier " Oscar ist besser da er mehr Power hat " das mag zwar stimmen jedoch muss man Onkel Veccio in den Augen eines Anfängers sehen ... Veccio ( little Avola ) 250 clintz , Oscar Ca. 3000 clintz .
Anfänger können sich Oscar bzw. Avola nicht leisten und Veccio ist die Beste und billigste 3 * wahl für Anfänger.
Ein Anfänger kann sich nicht eben mal so 3000 clintz besorgen ( höhö er hat besorgen gesagt ) .

Fazit : Für leute mit einem höheren Lvl ist sie nicht zu empfehlen aber für Leute die mit dem Spiel angefangen haben 1+ smileysmiley

Donnerstag 20/01/2011, 21:30

Bewertung nach dem System von Marlias
Veccio 3* 6/2; Verstärkung: +1Schäden; -12 Angriff Gegner min. 8

Stats
6 Power sind in Ordnung,2 Schäden gehen aber eher in 2*-Bereich
12/20

Fähigkeit
Durch Verstärkung nur im Mono-Deck richtig stark,dort pusht er seinen Schaden aber auch auf starke 6
10,5/15

Gegen SoA mit nur noch 2 Schäden nicht mehr gefährlich
3,5/10

Gegen SoB ist er im direkten Vergleich zwar meist unterlegen,dafür würden 6 Schäden 1-2 Pillz mehr schon lohnen
6/10

Drs senken ihn meist auf ungefährliche 3
2,5/5

Mit 6 Power anfällig für Power- und Attackmanis,dies kann aber halbwegs durch seinen Bonus ausgeglichen werden,der aber auch erst ab 8 Angriff greift
6/10

Mit 6 Schäden ist ein 2HKO mit z,B Rosa möglich,auch gut, um SoA rauszulocken,oder als überraschender Finisher mit Fury,wenn z. B. Oscar den ersten Hit gemacht hat,ordinärer Bluff auch möglich,auch wenn er mit 6 Power nicht viel Pillz rauslocken kann
7,5/10

Eher geringe Chancen,als Verstärkungs-Karte ist Oscar klar besser,ausserdem ist der sehr ähnliche Milovan weniger SoA-anfällig und braucht nicht Verstärkung,aber wenn man auf Montana-2HKOs setzt,kann auch Veccio sich einen Platz ergattern
4/10

Eine weitere Karte mit Verstärkung und sie ist genauso SoA-anfällig wie Oscar,ansonsten ist sie eine konstante 6/6 mit Montana-Bonus,die besser als Finisher geeignet ist als Milovan
6,5/10

Gesamt
58,5/100

Der andere Verstärkungs-3* neben Oscar,die es aber wegen ihrer schwachen Power und ihrer SoA-Anfälligkeit nicht ins Elo schafft

Samstag 03/01/2009, 22:27

Diese Karte ist in einem reinen Montana Deck keinesfalls zu unterschätzen!
auf Stufe 3 hat sie 6/2
Fähigkeit: Verstärkung +1 Schäden
Montana-Bonus: -12 Angriff geg. min. 8

--> ein schlagkräftiger Montana der Giovanni (ebenfalls Montana) alt aussehen lässt.
und für 180 Clintz kriegt man sonst niemand besseres

Sonntag 29/11/2009, 03:40

ich habe mich für Oscar entschieden weil seine angriffe in einem reinem Montana deck öfter durchkommen

Freitag 11/12/2009, 15:12

Oscar ist besser, da er mehr Power hat durch die Verstärkung, dh er kommt öfter durch als Veccio.

Montag 14/12/2009, 16:50

Naja wer auf Schnelle Kämpfe spezialisiert ist der ist bei Veccio genau richtig aber wer lieber sagt Ich gehe lieber auf Nummer Sicher der ist bei Oscar bei der richtigen Karte Ich finde Oscar besser weil er bei einen Mono Monthana Deck 9 Power hat und Veccio nur 6 und wer das Geld hat sollte sich Avola kaufen sie ist gold wert in einem Mono Monthana Deck mit Oscar oder Veccio (beide geht auch).

Donnerstag 21/01/2010

Power: 6
Schaden: 2
Fähigkeit: Verstärkung +1 Schäden
In einem reinen Montana Deck hat er 6/6
für 3* eine sehr gute Karte. Nicht zu unterschätzen.
Im Elo Modus ein Muss in einem Montana Deck. 6/6 mit -12 min 8 Bonus schon sehr nützlich.

Mittwoch 24/02/2010, 22:05

Veccio sollte man am besten nur mono spielen

icon