Erste von 4 Entwicklungen dieses Charakters:

  • PiranasKristinpicture
    starstarstarstar
    2Fhgkt freigeg. mit
    2Stopp Gegner Bonus
  • PiranasKristinpicture
    starstarstarstar
    2Fhgkt freigeg. mit
    4Stopp Gegner Bonus
  • PiranasKristinpicture
    starstarstarstar
    5Fhgkt freigeg. mit
    4Stopp Gegner Bonus
  • PiranasKristinpicture
    starstarstarstar
    7Vertrauen: Fähigkeit-stopp
    5Stopp Gegner Bonus
Fähigkeit

Fähigkeit von Kristin:

Vertrauen: Fähigkeit-stopp

Wenn ein Charakter desselben Teams wie Kristin eine Runde gewinnt, wird die Fähigkeit des Gegners von Kristin in der nächsten Runde unwirksam, wenn er eine hat.

Bonus

Bonus:

Stopp Gegner Bonus

Der Clan-Bonus des gegnerischen Charakters wird unwirksam, falls er aktiviert ist. Wenn der gegnerische Charakter keinen aktiven Clan-Bonus hat, hat die Fähigkeit keine Wirkung.

11 Kommentar zu Kristin

Samstag 16/10/2010, 13:18

Wer sich als Anfänger nicht zu sehr von den Schadensmonstern der Juntas & Fang Pi´s beeindrucken läßt und auf den weisen Trichter kommt, daß Kontrolle meistens deutlich mehr wert ist als rohe Kraft, hat hier den ersten Schritt zur Weisheit geschafft.

Mit den Piranas kriegt man für nichtmal 2000Clintz die ersten 7 Chars: Gran Vista, Hawkins Noel, Cyan, Spycee, Kristin, Wheeler und Dante; alles keine "Schrottkarten" & macht zusammen 18 Sterne, also allemal noch genug Platz für einen Leader. Hugo macht sich natürlich super beim Spielen in den Anfängerräumen (& auch T1), wenn man mit Stufe 15-20 mal elo-Luft schnuppern will, ist Timber die Karte der Wahl (Hugo ist gebannt).
So ein Deck ist herrlich geeignet, um die Kartenbonzen & Gildensupport-Dickschiffe zu ärgern unda alle anderen, die sich ihre ersten Sporen normal verdienen, erstrecht.

Kristin ist (wie Spycee) ein Allesblocker, wenn ihre Fähigkeit durch einen Sieg in der Runde davor aktiviert wird. Im Gegensatz zu Spycee ist sie aber viel offensiver zu spielen, weil sie mit Stärke7 (& "Allesblock"smiley und 5 Schadenspunkten fast alles weghaut und eben 5 Schaden macht. Solltet ihr in der glücklichen Position sein, die erste Runde gewonnen zu haben, das ganze noch mit relativ wenigen Pillz und schon 5 Schaden zugefügt zu haben ist sie mit allen Pillz eine 7/7 Ramme, die das Match sehr oft für euch entscheidet.
Man kann sie aber durchaus auch ohne ihre Fähigkeit, als Reaktion auf eine gegnerische Karte spielen, damit rechnen nicht viele und 7/5 sind solide Werte.

Die zusammengespielten Clintz schön sparen, bis ihr mehr Erfahrung gesammelt habt und dann gezielte Upgrades für das Deck kaufen.
Viel Erfolg & willkommen bei den Piraten!
smiley

Freitag 28/08/2009, 11:38

Auf Stufe 4 hat Kristin:
Power: 7
Schaden: 5
Fähigkeit: Vertrauen: SOA

Ok, da haben wir die zweite Alles-Stop-Karte von den Piranas.
Ohne "Vertrauen" wäre diese Karte ein Monster, besser als Glorg, dessen 6 Power oftmals zu wenig sind. Kristin wäre eine echte Konkurrenz für Shakra geworden, der immerhin "Mut" braucht, damit er ein Alles-Stopper wird.
Nichtsdestotrotz wird Kristin den Piranas Auftrieb geben. Durch ihre vielen Pillzfähigkeiten können die Pirania leichter mal ne Karte mit drei oder vier Pillz mehr ansetzen, damit Kristin das "Vertrauen" bekommt smiley
In nächster Zeit werden wir dann auch häufiger Pirania-Mono-Decks sehen, was allen Clans mit Angriffsmodifizierung sicher nicht gefallen wird smiley

PS: Der Name Kristin und die Hintergrundgeschichte sind eine Hommage an Keira (Knightley) aus Piraten der Karibik. Beide sind auch Gouverneurstöchter smiley

Sonntag 06/05/2012, 12:16

mega billigsmiley

Samstag 08/12/2012, 23:20

DT Offensive

Samstag 03/09/2011, 07:56

hey,

spitzen karte zum top preis (der zurecht so niedrig ist, damits erschwinglich für jederman ist)

für mich ist sie die erweiterung von Spycee, würde man ihm 2* mehr geben, hät er die selben Werte.
Spycee und Kristin, nehm die selbe Stellung im Piranas deck ein, mit unterschiedlichen Möglichkeiten sie zuspielen.. die jeder für sich rausfinden sollte..es ausprobiern kostet indem fall nicht viel : )
beides sehr gute Karten und ein muß im Piranas fulldeck IMO

Kristin ist vorsichtig, sie will nicht einfach nur "gedropt/geopfert" werden, sondern fester Bestandteil der Crew sein.
Man muß ihr zeigen dass sie gebraucht wird, ihr bissl Anerkennung schenken, den Knacks hat sie von kleinauf.. Spycee ist da charakterlich stabil.. lernt einfach damit umzugehn ;p


greetz

Mittwoch 17/03/2010, 12:39

die karte ist doch fast wie Glorg nur das Glorg 1 power weniger aber dafür 1 schaden mehr hat und das er kein mut braucht
eigentlich lohnt es sich nicht Glorg zu kaufen die ist doch übertrieben teuer ingensatz zu Kristin

Montag 19/10/2009, 14:45

ich weiß nicht warum die so billig ist, sie kann sowohl fähigkeit, als auch bonus stoppen, da sind 7 power wohl recht

Donnerstag 09/09/2010, 16:03

http://www.urban-rivals.com/presets/?id_preset=1486106
Ein doppeltes ARRRRRRRRRRR smileysmiley

Samstag 18/12/2010, 13:50

Gut in Kombination mit Scubb, Scubb lowpilz durchhauen, pilz bekommen, Kristin mit soa/sob (evtl. mit fury) durchziehen und die show beenden: smiley
=> schaut sie euch in meinem preiswerten Deck an mit dem man locker 1300 elo+ schafft:
http://www.urban-rivals.com/presets/?id_preset=1656901

Donnerstag 17/02/2011, 16:26

Ich hab ein Problem. ich würde gerne noch bis zum 6. 3 Bonnie Ld bekommen. aber dafür werden die beiden missionen von Kristin gefordert, welche aber nicht erscheinen wenn ich mit Kristin spiele. kann mir wer helfen?
danke im vorraus

icon