Erste von 3 Entwicklungen dieses Charakters:

  • PiranasTaljionpicture
    starstarstar
    Power3FähigkeitFhgkt freigeg. mit
    Schäden2Bonus Stopp Gegner Bonus
  • PiranasTaljionpicture
    starstarstar
    Power4FähigkeitFhgkt freigeg. mit
    Schäden3Bonus Stopp Gegner Bonus
  • PiranasTaljionpicture
    starstarstar
    Power6FähigkeitVerstärkung: +3 Angriff
    Schäden4Bonus Stopp Gegner Bonus
Fähigkeit

Fähigkeit von Taljion:

Verstärkung: +3 Angriff

Die Angriffspunkte von Taljion werden um 3 Punkte erhöht für jeden Charakter im Team, der demselben Clan angehört wie Taljion. Bitte beachte, dass Taljion selbst auch mit einberechnet wird.

Bonus

Bonus:

Stopp Gegner Bonus

Der Clan-Bonus des gegnerischen Charakters wird unwirksam, falls er aktiviert ist. Wenn der gegnerische Charakter keinen aktiven Clan-Bonus hat, hat die Fähigkeit keine Wirkung.

8 Kommentar zu Taljion

Freitag 26/02/2010, 11:11

Taljion ist ja mal ein Name... er bezieht sich eindeutig auf das Talionsprinzip aus dem römischen Recht.

Auge um Auge, Zahn um Zahn.

Gruß Missy

Donnerstag 10/09/2015, 07:12

Karte hat definitiv CR Potenzial

Montag 10/06/2013, 19:00

Immer wieder mit 2-3 Pillz anspielen, die Gegner overpillen entweder oder müssen mit 4 Schäden klarkommen, die man mit vielen 4-5* weghitten kann

Freitag 12/07/2013, 09:34

Die Karte , scheint auf den Ersten Blick, nicht grad der Knaller zusein.
Aber als ich ihn getestet hab hätte ich mir den Finger um Hals stecken können und sagen können "Wieso"?.
Taljion zeigt recht Stabile Werte für eine 3* Karte nichts besonderes aber die Fähigkeit erlaubt es immer 1-2 Pillz mehr als der gegner zuhaben, dadurch wird er sehr unterschätzt und versuchen oft ihre 6-8 Schaden Karten mit Wenig Pillz durchzubringen.
Alles in einem , würde ich Talijon für Deadeye und Tyd vorziehen, weil er besser in das Pillzmanipulations konzept passt. zusammen mit Reath und Smokey Cr echt Bombe! Der Einzigste nachteil ist SoA. Im Elo Klasse! smiley

9/10 smiley

Montag 12/04/2010, 17:52

Taljion
3/2 Fhgkt freigeg. mit Stufe 3
4/3 Fhgkt freigeg. mit Stufe 3
6/4 Verstärkung +3 Angriff

Pro:
-3 Sterne und 4 Schaden
-im Mono Deck steht er Tyd in kaum etwas nach (Piranas spielt man eher Lowpill, als Highpill)

contra:
-klar, im Halfdeck nicht gut einsetzbar

Vergleichen wir ihn mal mit den beiden SoB der Rescue:

Lea

6/2 SoB, 2 Sterne

ein Stern und 2 Schaden mehr. Eventuell einen Tik besser, aber die nehmen sich nicht viel. Lea unterscheidet sich nur vom Preis so arg, weil sie nicht so neu ist, schätze ich....

Kerry

Da sieht es schon anders aus. Zuerst mal der Preis: Für etwa 4-5k bekommen wir einen "Pirana-Rescue mit SoB" billiger als einen "Rescue mit Mut-SoB"
Wieder ein Stern und zwei Schaden unterschied, was Kerry wieder einen Tik besser scheinen lässt. ABER: Sie ist weitaus vorhersehbarer als er. Taljion ist ein einwandfreier SoB, und kann auch ohne Mut genutzt werden. Soviel dazu.
Mein Fazit: er ist besser als Kerry, und doch billiger.
Und für alle, die denken, ein Vergleich mit anderen Clans bringt wenig liegt hier falsch, so ähnlich wie sich die Karten sind. Wäre Taljion ein Rescue, würden man ihn lieben, aber selbst bei den Ranias ist er denke ich eine oft genutzte Variante.

Punkte bekommt er satte 8,5/10.

Montag 01/03/2010, 22:17

Talijon passt besser als Tyd bei einen Pilz Manipulation
mit maximal 1 pilz spielen und schon kommt er auf 24 angriffpunkte.und stopp bonus noch dazu.
also passt gut zusammen mit Dalhia,Hawkins,Smokey Cr

Mittwoch 09/02/2011, 17:44

nice Elo cardsmiley

Dienstag 11/09/2012, 18:22

also ich habe anfangs nicht viel von Taljion gehalten, da mir Tyd stärker vorkam.. falsch gedacht.

Heute ist er ein fester und unersetzlicher Bestandteil meines ELO decks.
Lustig ist, sehr sehr viele meiner Gegner meinen, ich würde Taljion ja eh nicht pillen, versuchen ihre starke Karte mit wenig Pillz durchzudrücken..
Dumm nur, dass Taljion nicht wie manch andere Karte nur 1-2 Schäden macht, sondern 4. Und ich wüsste nicht was mich davon abhalten würde, 3-4 Pillz für 4 Schäden zu investieren, zumal er nebenbei auch noch die starke Karte des Gegners abmurkst.

So lässt er sich super zum Opening benutzen, zum Bluff aufdecken oder aber auch Reducer pillz-los zu besiegen. Einfach toll, ich empfehle ihn JEDEM, der Piranas im ELO spielt. Wenn ihr nicht wisst wie: Tyd raus, Taljion rein. Vertraut mir, es lohnt sich

icon