Erste von 2 Entwicklungen dieses Charakters:

  • VortexCyb Lhiapicture
    starstar
    6Fhgkt freigeg. mit
    1Niederlage: 2 Von 3 Pillz Zurück
  • VortexCyb Lhiapicture
    starstar
    8Gift 2, Min 4
    1Niederlage: 2 Von 3 Pillz Zurück
Fähigkeit

Fähigkeit von Cyb Lhia:

Gift 2, Min 4

Gewinnt Cyb Lhia die Runde, wird Dein Gegner am Ende jedes folgenden Zuges 2 Punkte verlieren, bis ihm nicht mehr als 4 Punkte bleiben. Wenn der Gegner 4 Lebenspunkt(e) oder weniger hat, hat das Gift keine Wirkung.

Bonus

Bonus:

Niederlage: 2 Von 3 Pillz Zurück

Wenn Vortex den Kampf verliert, erhält der Spieler, der Vortex kontrolliert, zu Beginn der nächsten Runde 2/3 Pillz, die er auf Vortex gesetzt hat (abgerundet auf den kleineren Wert, mindestens 1)

19 Kommentar zu Cyb Lhia

Freitag 02/07/2010, 23:40

ich finde diese Karte sehr speziell, deswegen mal eine ausführliche Analyse für alle die es interessiert

Erstmal, schauen wir uns die Werte an
8 Power
1 Schaden

nunja... es gibt nur ne Handvoll 2* karten mit 8 Power.. man kann sie sogar aufzählen: Lehane Wanda Wardog und jetzt Cyb Lhia
1 Schaden ist natürlich nix, aber Sigma hat auch nur 1 Schaden und Sylth nur 2, ist leider der Preis von den meisten GIFT-Karten.

Appropos Gift.. sehen wir uns das mal an
Gift 2 min. 4
ehrlich... es ist ein eher schlechter Gift Effekt, das muss ich leider sagen
Allerdings hat sie, im gegensatz zu zb. Ludmilla oder Sheitane, 8 Power wodurch sie weit einfacher siegt als die eben genannten.

Wie spielt man nun Cyb Lhia?
Man muss wissen, was man mit ihr anrichten kann. in der 1. runde gespielt, erzielt man in den nächsten 3 Runden jeweils 2 gift, also gesamt 7LP (1 basis-schaden). gewinnt man in diesen runden mit einer anderen Karte, kann das ihr Gift beschleunigen oder schwächen.. je nachdem

Beipspiel: man gewinnt 1. runde mit Cyb Lhia und 2. mit Deea => gegner landet bei 6 LP... d.h. in der nächsten Runde wirkt ihr Gift nur noch einmal und setzt den Gegner auf 4LP.

Sieht schlecht aus.. isses aber nicht.
Man kann das Gift als so eine Art finisher sehen.. durchgebracht, setzt es den gegner früher oder später auf 4LP aber dazu muss man in den 3 runden mit einer karte mit mind. 1 Schaden gewinnen. Ansonsten schafft das Gift allein nach 3 runden nur auf 5LP runter.

Das ist leider die Schwäche dieser Karte... kann eigl. nur mit Heegrn 2-hit machen
an sonsten muss man mit 2 weiteren Karten gewinnen, oder einer wie Deea Fury geben...

Insgesamt würde ich sagen dass Cyb Lhia sehr stark im Angriff ist, im Schaden jedoch nicht so übel ist wie andere Gift-Karten.

wenn euch das gefällt, bitte grün bewerten =)

Freitag 02/07/2010, 11:57

Tja, mit Cyb Lhia haben die Vortex nun eine der besten 2*-Karten im ganzen UR bekommen neben Spiaghi und Lehane. 9.5/10

Donnerstag 17/03/2011, 03:00

Sie hat ein super mindgame, denn der Gegner rechnet warscheinlich im ersten Zug mit ihr, mit nem haufen pillz um das gift durchzubringen. Und genau da liegt der Hamster im Pfeffer smiley . Wenn er das verhindern will haut er selber einen soa oder einen haufen pillz raus um das zu verhindern. Legt man sie dann ohne pillz ist der soa bzw die pillz weg und man selber bekommt noch eine (Pille) drauf. Außerdem ist der soa bei ihr dann sowieso verschwendet wenn man die starken Fähigkeiten mancher Vortex bedenkt, wie z.B C-Wing und Dregn. Wer auch so denkt bitte grün bewerten, danke! smiley

Sonntag 09/10/2011, 14:45

Poisonous Invaders

Dienstag 27/12/2011, 05:28

Warum der Gifteffekt so schlechtgeredet wird verstehe ich nicht.

Mal sehen. Man bekommt eine 2* Karte, die soviel Power hat, dass sie ohne Schwierigkeiten ihr Gift durchbringen kann. Der Bonus sorgt dann noch dafür, dass wenn das Gift aufgehalten wird, man seine Pillz wiederbekommt

Wenn man nicht Elo spielt, droht in der 3. Runde schon ein KO. Und durch den Bonus von Vortex dann auch noch eines in der 4. Runde.

z.B. http://www.urban-rivals.com/presets/?id_preset=2135896

Mittwoch 10/10/2012, 00:39

Die Frau hat alles, was eine Mustergiftkarte braucht. Maximale Power, wenig Platz im Deck und einen Bonus als Absicherung des Pillens. Was will man mehr? Da kann man auch über das achso vermeintlich hohe Minimum hinwegsehen. Cyb Lhia und Oflgn mit Fury reichen bei mir in 80 % der Fälle aus um das Match nach der zweiten Runde für mich zu entscheiden. Super Karte. Top für Elo. Vor allem zwingt man den Gegner zum pillen, was mit den Vortex sonst nicht so leicht ist.

Samstag 21/08/2010, 15:50

Ich versteh garnicht warum alle Cyb Lhia gegen SoA nutzlos finden ... es ist und bleibt ein guter 2* filler mit 8 power, das gift ist dabei nur ein schöner nebeneffekt ...

Montag 05/07/2010, 13:10

bei SOA ist sie schrott?

achso... joa

wie sieht das bei Copper Sylth Sigma Oshitsune Coby Chiro und vermutlich HUNDERTE ANDEREN KARTEN AUS?

ehrlich mal man kann doch eine karte nicht runterziehen indem man ihre SOA anfälligkeit hervorhebt, diese SOA anfälligkeit gehört dazu und kann auch zum vorteil genutzt werden wenn man weiß wie..

icon