Deathmatch : Veränderungen für die Verfolgung und das Siegen ein

Montag 12/07/2010, 10:35

Hallo zusammen,

Wir wissen schon, dass diese Boni umstritten sind. smiley
Wir haben eure Argumente gelesen, zwischen uns diskutiert und danach haben wir diese Veränderungen entschieden :

- Kein Bonus mehr für das Siegen einen Spieler einer höheren Stufe
- Die Verfolgung ist nicht mehr ein -5 Malus und wird ein +5 Bonus.

Wir hoffen, dass diese Veränderungen euch gefallen werden !

Abbrechen
Montag 27/09/2010, 02:29

Man müsste in DMs mal was gegen dieses elendige Slowplay tun. Man sollte Bonuspunkte für den schnelleren Spieler geben oder so. Kann doch nicht sein, dass man in 20 Minuten gerademal 4 Matches gespielt kriegt, weil die Gegner(besonders wenn sie ihren 2hit nicht hinkriegen) immer bis zur letzten Sekunde warten. Oder gerade...ich gehe mit 6/0/0 als 2. aus dem DM...der Sieger hat 7/0/1(das eine hat er gegen mich verloren)...ich war in ALLEN Matches der deutlich schnellere Spieler(obwohl die alle 6, auf die ich getroffen bin, diese no brainer 2hit Montana,Uppers, La Junta u. Fang Pi gespielt haben). De facto haben mich andere Spieler wohl den Sieg gekostet.

Derzeit muss man neben Glück mit den Sternen und Glück mit den Pillz auch noch Glück damit haben, dass der Gegner kein rachsüchtiger Spielverderber ist. Da bleibt einem strategisch dann wirklich nur noch übrig ein 2hit-deck zu spielen weil es da nach 2 runden vorbei ist....und wenn dann nur noch La Junta auf Fang Pi und Montana trifft und mit geschlossenen Augen gepillt wird, ist das auch nicht sonderlich spannend.

Abbrechen
Montag 27/09/2010, 23:09

Die Siege sind gewonnene Deathmatches, nicht in diesen gewonnene Kämpfe...

Abbrechen

Auf Thema antworten