Urban Rivals
?
Anmelden            Bereits Teil des Spiels →  
Klicke hier, um Dein Passwort zu erhalten.

Richtig Pilzen?

Richtig Pilzen?
samstag 18/02/2012, 14:09
OoLDsCHoOOOL - Senior Deutsch

Urban Rivals – das ultimative Multiplayer Sammelkartenspiel
10 nachrichten
Richtig Pilzen?
OoLDsCHoOOOL - Senior - UuRbAnSkilLzDeutsch - Samstag 18/02/2012, 14:09

Ich habe ein Sakrohm/Senitel Deck das aus Nata, Ngrath, Nimiestic, Sol Hona,
Dayton, Katja, Miranda und Owen besteht.
Jetzt ein Problem! Ich bin zu blöd zu Pilzen
Und das ist naja nicht gut!
Kann mir einer Sagen wie ich das mit den Charackteren Machen soll?

2/10
-GuB 2 Cold- - Titan - GUB PRO Deutsch
Samstag 18/02/2012, 18:42

Es wär ganz praktisch wenn du das Problem ein wenig spezifizieren könntest...
3/10
OoLDsCHoOOOL - Senior - UuRbAnSkilLz Deutsch
Montag 20/02/2012, 18:25

Ehhm wie soll ich das machen
okay ich sage es mal so:
Ich wenn ich Owen und Sol Hona im Team hab dann gewinn ich in der Regel, aber wie mache ich das denn wenn ich diebeiden nicht dabei hab dann verliere ich weil der Schaden fehlt, kann mir einer sagen wen ich austauschen kann, oder wen ich
ganz weglassen sollte oder ob ich ganz meine strategie ändern sollte...
4/10
TB_Voltage - Legend - The BeSharps Deutsch
Dienstag 21/02/2012, 14:41

Au mann, wenn ich jacky cr, Guru Cr, graxx und DJ Korr Cr im team hätte wäre es auch einfacher (aber nicht sicher).

warum glaubst du wohl ist das spiel so aufgebaut dass man nicht immer seine hammerkarten einfach durchprügeln kann?
nachdenken und ansehen was der Gegner machen kann, rechnen und taktieren. zumindest würde das helfen.
5/10
X-Mas_Knabsi - Titan - Tequila DeLuxe Deutsch
Dienstag 28/02/2012, 22:42

Und evtl nciht so viel ablaufen/ aufgeben lassen.
selbst wenn niederlage sicher ist siehst du wie der gegner spielt und kannst ein bisschen was lernen. und du bekommst keine punkte abgezogen
6/10
Missionhunter - Titan - Gilden sind nicht so mein Ding Deutsch
Mittwoch 29/02/2012, 21:40

Nur mit Owen und Sol Hona im Team zu gewinnen ist viel zu wenig, du musst deine Karten besser kennen lernen.

Hier mal eine kleine Starthilfe:

1. Trickse deinen Gegner aus, indem du deine Pillz auf die verschiedenen Charaktere fast gleich verteilst, z. b. spiele im ersten Zug niemals 5 - 6 Pillz, du wirst dumm gucken wenn dein Gegner blufft und er deshalb noch 12 Pillz hat.
Sogar Chars mit schwachem Schaden verteilen welchen. Nutze den Schaden der einzelnen, auch wenn es nur 2 Schäden sind. Es sind Schäden und diese sind wichtig.

2. Versuche nicht immer auf einen 2HKO aufzubauen, das ist viel zu durchschaubar und außerdem die reinste Pillzverschwendung.

3. Schaue, was dein Gegner spielt: Bist du im ersten Zug erfolgreich gewesen, solltest du nach Möglichkeit nicht direkt wieder drauf lospreschen, sondern dir Gedanken machen, wie der Gegner diese Karte spielen könnte. Handelt es sich um einen Bluff, oder will er meine Karte besiegen ?

4. Denke immer 1 Zug im Voraus. Dein Gegner weiß, was du spielen wirst und wie du die Karten spielen wirst. Wenn du ihm auf diese Weise umgehst, ist das schon die halbe Miete. Klappt nicht immer !

5. Stell dir das Spiel wie Schach vor, ja du hast richtig gelesen, Schach.
Die Bauern = Kanonenfutter = Bluff
Der Springer = Turner = Sieg in gegnerischer Runde
Die Dame = Strategie = Char mit 2 oder 3 Pillz
Der König = Hitter = gewonnen

Hoffe ich konnte dir helfen, wenn du Fragen zu Schachmethode hast, einfach fragen
7/10
THM_Mandos76 - Imperator Deutsch
Dienstag 04/09/2012, 19:48

Von mir auch ein kleiner Kniff. Es gibt bestimmte Karten, da denkt der Gegner eigentlich immer, das man die um jeden Preis durchboxen will. Zb wenn man Pussys spielt und Muze auf der Hand hat. Ist man als erstes dran einfach Muze mit null pillz werfen, meist hat man dann einen pillz Vorteil.
Wichtig ist halt, das man die Hand des Gegners einschätzen kann. So kann es auch Sinn machen, die ersten zwei Züge mit null pillz schmeissen, im dann mit den (vermeintlich) schwächeren Karten das Ruder umzureissen.
Oder auch, wenn man selber eine starke Karte hat (zb kalindra oder olfgen) und der Gegner nicht allzuviel schaden machen wird (sei es durch schlechte Hand oder eigene blocker zb) dann am Anfang alles einwerfenit fury und zusehen wie der Gegner verzweifelt.
Entscheidend ist aber immer, die Hand des Gegners und die eigene abzuschätzen. Dazu immer (ab der dritten Runde spätestens) bisschen rechnen und lernen, zu bluffen.
Es gibt kein allgemeines Win-Rezept, aber gerade das macht ja UR aus...
8/10
xVLordx - Hero Deutsch
Mittwoch 05/09/2012, 15:26

Da muss ich meinen vorrednern wiedersprechen. Man sollte lieber nicht mehr als 2 runden verlieren, weil 85% der ur spieler gegen die ich gespielt hab nur 2hit kos versuchen und sie auch durchbringen.
Meine Devise ist es immer zuerst schauen was hat der gegner kann er mir sehr viel Schaden machen. Ist er zuerst dran und spielt eine Karte mit hohen schäden haut man einfach seinen Reducer mit 0 pillz rein. (Problem solved)
Er hat dann meist 4-6 pillz verschwendet um die Karte durchzubringen aber nicht den vollen schaden erziehlt (Ich empfele persönlich immer 2 reducer im deck zu haben weil dann die wahrscheinlichkeit das du einen ziehst Relativ hoch ist).
In der runde darauf spiel ich irgenteiner meiner Karten mit 7 Power und 4 Pillz (er müsste das selbe setzen und wäre bei 2 und mit Fury würde er deine Karte nicht besiegen und auch dich nicht k.o kriegen können) Da es wenige 8 Power Karten gibt die gut sind im low Star bereich usw. kommt eine 7 Power Karte meist durch.
Naja und den rest kann man sich noch denken er hat 0-6 pillz (Falls er pillzt ) ich hab 8 und ab dem moment muss man nur noch schauen ob er versucht zu bluffen oder doch so blöd ist und voll auf die eine Karte geht.

MFG
VLord
9/10
TpU Hunat - Titan - The_UnKnOwN_RooKieS Deutsch
Mittwoch 19/09/2012, 14:56

Vlord, du spielst also immer gleich?
hast du einen reducer und wirfst diesen ab wird ein guter gegner ebenfalls kaum pillen. die gegner denken nicht so dumm wie du es willst, sie denken oft genauso wie du, keiin gegner pillt wie der andere
natürlich gibt es standartzüge wie zB Vortex mit 2 pillen oder Oxen mit 5, aber genau diese muss man umgehn um gegen gute gegner bestehn zu können

außerdem kann man nicht an einer strategie festhalten
hat man in einem event gegen einen gegner bereits 2 mal gesiegt, wirst du deine strategie beim 3. mal bestimmt nicht durchbringen
10/10
dizzzyy {RW} - Titan - Reissende Woelfe Deutsch
Sonntag 09/12/2012, 12:47

Was vllt auch hilft ist sich zu fragen:
Wie pillt der Gegner?

Ein beträchtlicher Teil pillt schön ebenmäßig. Chars mit P7 werden auf 35/42 Atk gepillt (Boni und Effekte nicht mit gezählt) und P8 oft auf 40/48 Atk.

Je mehr man jetzt spielt, desto mehr Erfahrung wird man auch erhalten. Und wenn du aufmerksam bist, wird sich dein Spiel immer ein kleines Stückchen verbessern.

Dies zu wissen ist schon mal was. Jetzt muss du eigentlich nur versuchen, deinen Gegner zu lesen. Mal ein sehr simples (aber sau simples) Beispiel.

Lizzy, Melinda, Ranesh und Taylor beim Gegner und Ambre, Dudley Ld, Ghumbo und GraksmxxT bei mir.
Ich bin dran und spiele Ghumbo mit 3P. Seine Antwort war Lizzy mit stolzen 7P. Tja... Danach spielt er Melinda mit 1 P und ich Ambre sicherhaltshalber mit 3P (um Melinda bei 2P schlagen zu können). Jetzt kam es drauf an, Denn Ranesh kann mir sau gefährlich werden, ich fang an und spiele Graks mit 1P (da er mit jetzt P11 für den Gegner zu stark zum schlagen ist und durch seinen DR Effekt es sich nicht lohnt, ihn zu schlagen), der Gegner spielt Taylor mit 1P. Das war auch, was ich erreichen wollte. So konnte ich Ranesh ganz knapp mit Dudley Ld schlagen. Weiss jetzt nicht, ob die Pillzangaben so richtig waren, aber egal.
Es soll dir nur folgendes verdeutlichen.
1.: Versuch in den ersten Runden nicht zu überpillen.
2.: Spiele Chars so, dass es sich kaum lohnt sie zu schlagen, Sei es durch DR, sei es durch extreme Angriffs- oder Powermanipulatoren.


Urban Rivals – das ultimative Multiplayer Sammelkartenspiel

Urban Rivals wurde von einem Team entwickelt, das Videospiele und Sammelkartenspiele liebt wie: Magic the Gathering, Dominion, Vampire, Yu-Gi-Oh!, Pokemon, Wakfu TCG, Assassins Creed Recollection, Shadow Era, Kard Kombat and Might & Magic Duel of Champions.

Play our other addictive free to play online TCG: Fantasy Rivals