Änderung der ELO-Ausschlüsse

Montag 06/08/2012, 12:39

Die Liste der ELO Ausschlüsse wurde geändert. Untenstehend ein Überblick zu den Änderungen.
 
Folgende Karten zählen fortan zu den dauerhaft vom ELO ausgeschlossenen:
- Spyke (Berzerk)
- Lehane (Sentinel)
- Draheera (GHEIST)
- Lea (Rescue)
- Elvira (Rescue)
 
Folgende Karten zählen fortan nicht mehr zu den dauerhaft vom ELO ausgeschlossenen:
- Kerry (Rescue)
- Sledg (Rescue)

Abbrechen
Dienstag 21/08/2012, 23:06

Verstehe den ELO Bann von Draheera mal so gar nicht!
Der Bann hat mir mein ganzes Deck zerschossen, dabei gibt es wesentlich heftigere Karten als sie.
Pfff, aber wenn die meinen, als nächstes werden dann mal wieder Leviatonn (der eh mal und dann mal nicht gebannt ist), Methane und Anibal gebannt, vielleicht noch Wardom und Lin Xia.
Aber bei den Montanas und Uppers sucht man wieder vergebens, genauso wie bei den Skeelz (deren Bonus einen schon verzweifeln lässt).

Abbrechen
Dienstag 21/08/2012, 23:51

Der Skeelz bonus ist mal der geilste überhaupt XD

meinetwegen kann jeder meiner gegner Skeelz spielen! smiley
ein clan dessen bonus gut für mich ist weil er für mich 0 negative auswirkungen hatsmiley

Abbrechen
Samstag 25/08/2012, 01:49

Super...Leviatonn wieder mit Ban und somit ist mein GHEIST ELO Sonderkommando wieder mal nicht brauchbar.
Nicht das das Deck auf ihn zugeschnitten war, aber er war neben Methane und Lin Xia nen Eckpfeiler in dem Deck!
Mal wieder echt toll smiley

Abbrechen

Auf Thema antworten