Ein harter Tag!

Freitag 01/11/2013, 11:18

Das Inferno Tag Team Festival nimmt seinen Lauf, mit unzähligen Verletzten und voller Euphorie, und jede Minute steigen neue Kämpfer in den Ring. Der perfekte Zeitpunkt also, um auf Beutezug zu gehen oder eine fette Raveparty zu feiern, denn die Ordnungskräfte werden von diesem chaotischen Event voll und ganz in Beschlag genommen!

Entdecke Scooty, Stufe 3 Wölfling der La Junta, der im Kampf um Abzeichen vor nichts zurückschreckt. Behalte Rahanpah, den Stufe 4 Mastodont der Frozn, im Auge. Wenn dir eher nach Underground-Aktivitäten ist, geh zur Raveparty von D4 Funk, dem Stufe 3 Junkz, oder begib dich mit Rakhan, dem Stufe 5 Pirana, auf Beutezug.

Diese Charaktere sind in den Packs im Shop erhältlich
Es gibt 5 neue Missionen. Du findest die Liste der Missionen Newblood unter dem Reiter Missionen.

Abbrechen
Montag 04/11/2013, 21:49

Muß leider auch sagen, daß die Roots doch recht schlecht Bedient sind. Wenn man sieht, was in den anderen Clans für Karten rum rennen.....
Warum so viele im ELO Roots spielen kann ich eigentlich nicht ganz nach vollziehen. Also sind wir mal ehrlich, sie haben insgesamt als einer der ältesten Clans!!!! nur 44 Karten davon sind ganze 6 CR's hinzukommen 11 Karten die man eigentlich nicht spielen will, weil zu schlecht ( Jerry, Matthew, Tshern, Yaman....) und dann noch 7 Dauergebannte Karten, und ganz wenig Karten mit 8 Power die für gewöhnlich einen Clan ohne Angriffs- oder Powermanipulation gut stehen. Also ich wäre auch nicht unbedingt vor eine weitere 5* Karte, ehr für einen Ersatz von Noodile Cr oder einen Low Star Doppelblocker (7/2 mit SOB+SOA)

So, genug off Topic, zurück zu den Neuerscheinungen.

Scooty, Rahanpah und D4 Funk find ich schon mal nicht schlecht, wobei man sagen muß, daß der Erste eigentlich nur in den ersten Runden so richtig Sinn macht aber Rahanpah ist schon mit aktiven Bonus eine kleine Bombe.

Nur mit Rakhan kan ich mich irgendwie nicht so ganz anfreunden.

Abbrechen

Auf Thema antworten