Dienstag 25/05/2010, 12:38

Hat jmd. eine Idee wie zum teufel man als Sentinel im ELO bestehen kann ? ist ja so gut wie unmöglich ich kenne keinen der da höher als 1200 rating gekommen ist, micht nervt es ein bissel das Copper immer wieder rausgevotet wird und Hawk im perm bann ist. Habe eine menge ausprobiert mit Half und mono combos
habe aber keine chance gegen die OP karten von Nightmare [ Ghumbo Oshitsune etc. ] wenn mein gegner
dann noch half deck spielt mit GHEIST oder Roots kann ich den kampf direckt aufgeben.

Green smile wenn mal endlich ein paar gute Sentinel karten rauskommen sollen bzw. Hawk aus dem Perm bann raus !

ansonsten bitte mal paar vorschläge evtl. tipps von jmd. der Sentinel spielt und über 1300 ist.
Danke smiley

Abbrechen
Dienstag 25/05/2010, 21:33

Das ist sogut wie unmöglich weil es den Sentinel an guten 4* karten fehlt die man in halfdecks spielen kann.
als ersatz für die Sentinel kannst du ja Junkz spielen.
das is für mich die beste lösung und bin damit auch auf 1300 gekommen

Abbrechen
Mittwoch 26/05/2010, 10:07

Also ist der elo modus unbalanciert ? damals konnte man alles spielen egal wie es war >_>

Abbrechen
Mittwoch 26/05/2010, 15:56

Die Sentinels sind im Elo eigentlich der Platzsparer.
Lehane(beste Elo Karte überhaupt)
Melvin(gutes Schadensreduzierer)
Skinner(Pillzsparer)
Tobbi(ultimativ gegen alle Kolosse, wie Kolossmiley)
Dann hat man noch 15 * Platzsmiley

Abbrechen
Mittwoch 26/05/2010, 17:06

Hab Sentinel elo gespielt und muss sagen die sind schlecht Junkz sind besser versuchs mit denen.

Abbrechen

Auf Thema antworten