Deckhilfe Pussys + Nightmare

Donnerstag 11/11/2010, 18:53

Tagchen.
Ich wollte mir mal Hilfe/Anregungen holen, bezüglich meines neuen Decks.
http://www.urban-rivals.com/presets/?id_preset=1600357
Probleme, die ich damit noch fahre:
- Bei Pech, zu wenig Schaden auf der Hand
- Zu oft unter 20 Pkt

Sprich, mir fehlt ein wenig das Balancing und ich denke, Kolos ist fehl am Platz
Ich habe auch nichts dagegen, wenn Nightmare für einen anderen Clan gewechselt wird, da ich noch auf der Suche, nach etwas zu den Pussys harmonisierendem zu finden.
Wäre nett, wenn mir da der eine oder andere zur Hand gehen könnte und mir da weiterhelfen kann.

Danke im Voraus :3

Abbrechen
Donnerstag 11/11/2010, 21:14

Mawpin für Sheitane, vllt Phyllis für Eadh (ist aber Geschmackssache), Oshitsune für Kolos und dann Muze oder Noemi für Brittany oder Wanda (je anch Vorliebe)

Ansosnten - wenn du wechslen willst - nimm halt einen Clan der die Angriffskraft oder die Power senkt bzw. erhöht. Passt eigentlich ganz gut zu den Pussys

Abbrechen
Freitag 12/11/2010, 03:56

Du bekommst so wenig weil du Elo gebannte Karten benutzt....
Die geben dir bei den Täglichen Turnieren pro gezogener Elo gebannter Karte schonmal -2 Punkte....

Probiers mal mit Banshee´s Variante.

Abbrechen
Freitag 12/11/2010, 09:33

Sprich, Elo banned Karten, wirken auch in den Bereichen, außerhalb vom Elo? Weil Elo, spiel ich eigentlich garnicht, weil mir das Format überhaupt nicht zusagt und spiel die DTs nur im normalen Format.
Deck ist nun ein wenig umgebaut und läuft schonmal eine Ecke besser.

Abbrechen
Freitag 12/11/2010, 20:28

Ja,DAUERGEBANNTE (das heißt vom Staff für zu gut befundene) Karten bringen pro Stück 2-Punkte.
Dein Deck würde sich aber auch für Deathmatch eignen,wo du alle Karten in dein Deck packen kannst,soweit du die Grenze von 25* einhälst,und sehr viel mehr Punkte bekommst als in anderen Räumen.

Abbrechen

Auf Thema antworten