Freitag 09/12/2011, 04:17

Hey leute, kann mir einer von euch bei der frage weiterhelfen, wieso ich im elomodus werte erziele, die laut elorechner nciht möglich sind?
ich habe unentschieden gespielt und habe dadurch 6 punkte verloren
03:33 Elo ..Du unentschieden gespielt gegen Bazzstyle, Brigata Oscura Accademy (6-6): 1386 ELO
03:27 Elo ..Du zu Recht gewonnen gegen NA Luisico, NeoAndromeda (11-10): 1392 ELO
dies ist laut elorechner nicht möglich., es handelt sich hier wohlgemerkt nciht um einen einzelfall, sonden das ist mir schon öfter passiert.
ist das ein fehler oder kann ich in der realität anders als beim elorechner tatsächlich leute zugelost bekommen die weiter als 150 punkte von mir entfernt sind?

Abbrechen
Freitag 09/12/2011, 21:18

Es könnten dich leute herausfordern die weit unter dir stehen ...

Abbrechen
Montag 26/12/2011, 23:12

Also wenn ich leute herausfordere, dann wird mir immer die fehlermeldung angezeigt, dass ich das im elomodus nicht darf, sondern den allgemeinen suchvorgang nutzen muss. das kann ich mir also nicht vorstellen

Abbrechen
Donnerstag 29/12/2011, 11:11

Naja der ELO-Rechner gehört bestimmt zu der Ursprungsversion des ELO-Modus, d.h. den hat seit 2 Jahren keiner mehr angepackt, den ELO-Modus aber schon...

Des weiteren habe ich mal ein Game gg ein Gildenmitglied im ELO-Modus bestritten, der Garantiert über 150 Punkte mehr hatte (ich hatte noch nicht gespielt, er war bei 118smiley

Mein Gefühl sagt mir, das die Zulosung eher so ist wie die Stufen des ELO-modus
Spieler unter 1200 Punkte spielen gegeneinander
Spieler zwischen 1200 - 1400 gegeneinander
Spieler > 1400 gegeneinander

aber wie gesagt, das ist nur eine Vermutung...

Abbrechen

Auf Thema antworten