Montag 27/10/2008, 08:43

Hallo.
Ich habe mal eine Frage zu den Elo-turnieren, da ich mich da heute ziemlich geärgert habe.
Ich hatte am Samstag noch einige Kämpfe gemacht und war auf 1300 Elo gekommen. Nun habe ich Sonntag ( also einen Tag lang) nicht Elo gespielt und abends war ich noch auf 1300. Heute allerdings musste ich schmerzlich erfahren, dass ich das Turnier mit 1298 Punkten abgeschlossen habe, statt mit 1300.
In den Spielregeln stand allerdings dass man erst abzüge bekommt wenn man mehrere ( das sind für mich mindestens 2 ) Tage nichtmehr ELO gespielt hat. Fühle mich daher ein wenig um meine Credits beraubt smiley. Also Frage ich nun hat das seine Richtigkeit und wenn ja wie genau wird denn dann der Punktabzug bei nicht top 100ern berechnet? smiley

Liebe Grüsse, euer Iaeriach.

Abbrechen
Montag 27/10/2008, 10:47

Deinen Ärger kann ich verstehen, allerdings hat das ganze seine Richtigkeit, sonst würde es nicht abgezogen werden.
In den Spielregeln steht zwar egal ob auf Englisch oder Deutsch mehrere Tage, dennoch kann ich seit ich UR spiele sagen, dass es eigentlich nur 24 Stunden meines Erachtens sind und ab dann wird abgezogen.
Eine genaue Formel wird man nur bei den Programmierern erhalten und die werden das sicher nicht verraten (ist fast überall so).

Man müsste die Regeln umschreiben um solch Missverständnisse auszuschliessen.

Abbrechen
Montag 27/10/2008, 15:00

Okay danke für die Antwort, werde dann beim nächsten mal besser aufpassen smiley War nur heut morgen ein grosser ärger als ich im Laden doch noch nicht ein neues Pack kaufen konnte.... smiley

Abbrechen
Mittwoch 29/10/2008, 16:57

Wenn Du einige Tage nicht im ELO-Modus spielst, nähert sich Dein ELO-Wert nach und nach wieder 1000.

Abbrechen

Auf Thema antworten