De leden van de clan La Junta staan bekend om hun directe benadering en hun zeer explosieve stijl. Maar soms is het beter om discreet te zijn en doeltreffendheid boven opzienbarendheid te stellen. Voor dit soort taken doet men over het algemeen een beroep op Nahomi. Niemand wil echt weten hoe ze het aanpakt, maar ze vindt haar doel altijd.
  • Uitgekomen op vrijdag 07/05/10
  • Illustrator: fudgegraphik
  • Ongewone kaart Beschikbaar in de winkel
  • Je bezit dit personage niet.
  • EFC Tower icon Allowed in EFC up to EFC Tower
  • icon
  • Bekijk de 19 aanbiedingen op de Markt
Macht

Macht van Nahomi:

Stop: Kracht +3

Als de macht van Nahomi wordt geannuleerd door het vijandelijke personage, wordt de Kracht van Nahomi verhoogd met 3 punten.

Bonus

Bonus:

Schade +2

De schadepunten van La Junta worden verhoogd met 2 punten. (Denk eraan: de Schadepunten worden toegebracht aan je tegenstander als je de ronde wint)

Eerste evolutie van 3 evoluties van dit personage:

  • La JuntaNahomipicture
    starstarstar
    Kracht4MachtMacht vrijgem. op
    Schade1BonusSchade +2
  • La JuntaNahomipicture
    starstarstar
    Kracht6MachtMacht vrijgem. op
    Schade2BonusSchade +2
  • La JuntaNahomipicture
    starstarstar
    Kracht7MachtStop: Kracht +3
    Schade4BonusSchade +2
63 personages
missions icon 25 missies
Bonus Schade +2
Deze schreeuwers, militairen die zich van geen kwaad bewust zijn, leven voor de lol maar hebben hun handen ook wel erg loszitten. Ze zijn voorstanders van een sterke macht en hebben besloten om de maatschappij op orde te brengen, te beginnen met het kaalscheren van de jeugd, "die slappelingen". Ze zouden misschien niet tegen het idee zijn om zelf de leiding van de Polit over te nemen, "dat zootje idioten".
  • Op niveau 1: min 6 099 Clintz
  • Op niveau 2: min 6 333 Clintz
  • Op niveau 3: min 4 976 Clintz
Bekijk de 19 aanbiedingen op de Markt

10 opmerkingen over Nahomi

Zaterdag 08/05/2010, 15:21

Eine der besten 3-Sterne-Karten für das Elo (zumindest bei La Junta). Durch die Stopp-Fähigkeit ist sie sogar Trsih überlegen, da der Gegner nicht mehr selbst wählen kann, wann er einen SoA setzt. Spielt der Gegner gar GHEIST oder ROOTS, so wird die Karte schnell zu einem 5-Sterne-Killer.
Selbst mit 2 Sternen ist sie absolut noch zu gebrauchen. Definitiv ein neues Muss für Junta-Spieler, besonders in Hybriddecks

Woensdag 07/09/2011, 03:23

Ich habe mich lange gegen Nahomi gesträubt und gedacht, die 1 Karte zieht man doch eh nicht, wenn man sie braucht, und ohne SoA vom Gegner kann sie auch nix. Ich habe mich geirrt.
Selbstverständlich sind alle la Junta SoA-anfällig, angefngen beim mächtigen Emeth über Isatis und Trish bis runter zum kleinen Dean oder Winston, und natürlich war Nahomi als Ausgleich dafür gedacht, nachdem Dacote etwas zu schwächlich ausfiel. Neuerdings wird sie dabei von Victoria unterstützt.

Aber.

Mittlerweile ist sie fester Bestandteil meines ELO-Decks (1393 atm), wo sie trish verdrängt hat, und hat bisher auch ohne SoA vom Gegner mit ihren 6 Schaden ordentlich zugehauen. Dazu möchte ich sagen, dass ich sie im D7-Deck spiele, also basierend auf naginata, Bryan und gatline. Ebenfalls habe ich Wardog gegen Winston ausgetauscht. Denn keiner rechnet im ELO damit, dass man statt den beiden D7-Karten erst Naginata mit 7/9 Pillz und anschließend nahomi mit den Rest-Pillz durchbringt. Meist guckt der Gegner dann dumm aus der Wäsche, wenn er plötzlich den Lifegap von 13 und sich selbst mit nur noch 5 Pillz dastehen sieht, während bei mir noch Dean/Winston und Gatline liegen.

Abgesehen vom 2H-Fast-KO übernimmt nahomi gegen GHEIST und Roots dieselbe Rolle wie Thormund gegen alle anderen - nur mit mehr Schaden. Während Thormund mit 3 eingesetzten Pillz (44) fast unbesiegbar ist, muss sich nahomi etwas mehr Mühe geben, doch mit 4 Pillz und 50 Angriff schlägt sie fast alles oder holt einen entsprechenden Pillz-Gap heraus.

Darüber hinaus lässt sie sich wunderbar als Ergänzung im D8-Deck mit Ray, Chiro und isatis zum 2HKO spielen. 7 Power sind nunmal 7 Power und das ist für 3 Sterne, mit Verlaub gesagt, gar nicht übel.

Empfehlen würde ich sie hauptsächlich im Mono-Deck, weil sie dessen Strategie aufs Vortrefflichste unterstützt, bzw. erweitert, ist aber auch im Half denkbar. Allerdings würde ich dort Jane Ramba, trish und laura vorziehen. Zwecks SoA-Abhängigkeit gibt's die relative Höchstwertung von 8/10. Nur Nakata als La Junta hätte mit fast noch besser gefallen.

Donderdag 01/03/2012, 22:01

eine seht gute la junta karte sollte man sich kaufen den das ist finde ich die beste 3* von den la junta deck

Maandag 12/07/2010, 09:14

7/4 Stopp: +3 Power
Bonus: + 2 Schäden
im Elo einfach Klasse aufgrund der Roots uns Gheist die im Elo stark vertreten sind
gewist

Donderdag 07/07/2011, 20:19

Sie ist richtig gut smileysmiley . Sie muss in jedes Deck .

Maandag 05/12/2011, 16:37

@-ZIM-- Naginata ist nicht auf ihre Fähigkeit angewiesen

Dinsdag 29/03/2011, 17:47

gewist

Vrijdag 22/07/2011, 12:52

sie ist nicht lara croft (laura=lara croft)

Donderdag 13/10/2011, 11:25

dieses spiel ist einfach gegen mich...

immer wenns gegen GHEiST und Roots geht bekomme ich weder Nahomi noch Victoria auf die Hand, sondern immer nur Isatis und Naginata die nunmal sehr auf Fähigkeit angewiesen sind...

Irgendwas ist doch bei UR's System faul-.-

Zaterdag 10/12/2011, 23:33

Naomi Crsmileysmileysmiley

Clint City, night.